SCHÖNER WOHNEN – Redaktionsblog

Archiv für den 11. März 2009 (1)

Köstlich: Deutschland vom Feinsten

MutterlandOb handgerührte Marmelade, Tannenspitzensirup oder Biowein: Im Mutterland sind alle Produkte aus deutschen Landen – und das in Spitzenqualität. Denn alle Lebensmittel, die hier über den Ladentisch gehen, stammen aus kleinen Manufakturen zwischen Flensburg und Füssen und werden nach alter Tradition in Handarbeit hergestellt. Wer das liebevoll eingerichtete Geschäft nahe des Hamburger Hauptbahnhofes betritt, sollte deutlich mehr Zeit einplanen als beim Einkauf im Supermarkt. Ich könnte jedes Mal Stunden damit verbringen, mich von Regal zu Regal durchzuarbeiten. Zu verlockend sind Käsetheke, Pralinensortiment, Schinkenspezialitäten und Spirituosen. Und jedes Mal lernt man dazu. Oder wussten Sie, dass es einen Edel-Whisky aus Bayern gibt? Wenn der Anblick der Leckereien den Magen zum Knurren bringt, hilft der Weg zum hauseigenen Café: Hier sorgen ein feines Frühstück oder deftige Hausmannskost nach alten Rezepten für wohliges Sättigungsgefühl. Tipp: Wer nicht gerade vor Ort ist, kann viele der Leckereien auch über das Internet bestellen:

MUTTERLAND Stammhaus
Ernst-Merck-Straße 9-11
Ecke Kirchenallee
20099 Hamburg – St. Georg

www.mutterland.de

Telefon: +49 (0)40 2840 7978
Telefax: +49 (0)40 2840 7962

Mo bis Sa geöffnet von 08 – 21 Uhr